• Sie sind hier:
  • Startseite

Suchfunktion

Herzlich willkommen auf der Internetseite des Amtsgerichts Calw

Anschrift

Amtsgericht Calw
Schillerstr. 11
75365 Calw

Telefon/Fax

Telefon: 07051/1688-01
Fax: 07051/1688-111 

E-mail: Poststelle@agcalw.justiz.bwl.de



Aktuelle Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

Angesichts der dynamischen Entwicklung der nachgewiesenen Erkrankungsfälle sind zur Verlangsamung der Ausbreitung des Coronavirus leider in vielen Bereichen einschneidende Maßnahmen unvermeidlich. So sehen auch wir uns gezwungen, den Publikumsverkehr auf ein absolutes Mindestmaß zu reduzieren. Daher ist der Zutritt zum Gerichtsgebäude nur noch Personen gestattet, die gerichtlich geladen wurden, als Zuhörer oder Beteiligte an einer öffentlichen Verhandlung teilnehmen bzw. im Voraus telefonisch einen konkreten Termin vereinbart haben. Insbesondere die wöchentliche Sprechstunde am Dienstag zum Thema "Beratungshilfe" findet bis auf Weiteres nicht statt. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf dieser Homepage unter der Rubrik Service/Formulare, wo Sie u.a. ein entsprechendes Antragsformular samt Hinweisblatt herunterladen können.

Für das Amtsgericht Calw bestimmte Schriftstücke bitten wir per Post zu übersenden oder in den Hausbriefkasten einzuwerfen. Eine persönliche Abgabe bei dem/r zuständigen Sachbearbeiter/in ist derzeit nicht möglich. 

Für Rückfragen oder Terminvereinbarungen in eilbedürftigen Angelegenheiten erreichen Sie uns unter der Rufnummer 07051/168801. Anfragen per E-Mail können grundsätzlich nicht bearbeitet werden.

Bitte beachten Sie, dass Personen die positiv auf das Coronavirus getestet wurden bzw. Kontakt mit positiv getesteten Personen hatten oder selbst an COVID-19-typischen Symptomen (wie Fieber, Halsschmerzen, Husten oder Einschränkungen des Geschmacks- oder Geruchssinns) leiden, das Haus nicht betreten dürfen!

Weiterhin werden alle Besucher gebeten, vor bzw. im Haus den Sicherheitsabstand von mindestens 1,50 m einzuhalten und die Regeln zum Infektionsschutz zu beachten. 



Wichtiger Hinweis

Aus technischen und rechtlichen Gründen ist es nicht möglich, beim Amtsgericht per E-Mail Klage zu erheben, Anträge zu stellen, Rechtsmittel einzulegen oder sonstige Prozesserklärungen abzugeben.

Derartige Prozesshandlungen können nur schriftlich, per Telefax oder zur Niederschrift vor dem Urkundsbeamten der Geschäftsstelle vorgenommen werden.


Änderungen seit dem 01.01.2018 anlässlich der Notariatsreform

Die bisherige Zuständigkeit der Notariate als Nachlassgerichte ging zum 01.01.2018 auf das Amtsgericht Calw über. Das Amtsgericht Calw ist seit diesem Zeitpunkt auch in Betreuungssachen für die Notariatsbezirke Bad Herrenalb, Bad Liebenzell, Bad Teinach-Zavelstein, Bad Wildbad, Calw und Schömberg zuständig.



Auf Grund der Notariatsreform befindet sich unsere Nachlassabteilung derzeit noch nicht im Regelbetrieb. Zunächst mussten die von verschiedenen Notariaten übernommen Akten in der EDV erfasst und für die Bearbeitung im Amtsgericht vorbereitet werden. Nunmehr muss der weiterhin sehr hohe Geschäftsanfall priorisiert abgearbeitet werden. Dadurch sowie aufgrund einer angespannten Personalsituation kommt es aktuell leider zu längeren Bearbeitungszeiten. Bitte sehen Sie deshalb von telefonischen oder schriftlichen Anfragen zum Bearbeitungsstand Ihres Verfahrens derzeit ab. Wir bitten hierfür ausdrücklich um Ihr Verständnis.



Wichtige Information das Vereinsregister betreffend:

Die Zentralisierung des Vereinsregisters beim Amtsgericht Stuttgart und die Umstellung auf den elektronischen Registerbetrieb erfolgte am 12. Januar 2015.

Nähere Informationen finden Sie hier.


 

Fußleiste